Menu
header_news

Zukunft Personal 2016: Wie entwickelt sich unsere Arbeitswelt?

In Köln öffnet vom 18. bis 20. Oktober erneut Europas größte Messe für Personalmanagement und Personalberatung ihre Pforten. Die Zukunft Personal 2016 steht unter dem Motto „Employee Experience“. Behandelt wird dabei als zentrales Thema die Beziehung zwischen Mensch und Maschine in Zeiten der Digitalisierung. Im Fokus werden Fragen rund um das Thema „Arbeiten 4.0“ stehen. Wie wird sich die Digitalisierung auf die Arbeitswelt auswirken? Wie verändert sich das Personalmanagement? Wie können Mitarbeiter, Führungsstil und Agilität in Unternehmen zu einer erfolgreichen Symbiose führen? Und was genau bedeutet eigentlich „Arbeiten 4.0“?

Verteilt auf die vier Hallen der Koelnmesse erwartet die Fachbesucher ein breit gefächertes Programm. Dieses umfasst etwa Podiumsdiskussionen, Netzwerk-Events sowie interaktive Formate, die den Austausch zwischen den Teilnehmern fördern sollen. Auf dem International Forum können sich Personaler von Kollegen aus dem europäischen Ausland neue Impulse einholen. Weiterhin geplant sind thematisch relevante Vorträge von Personalexperten. Als Speaker eingeladen wurden unter anderem die Parlamentarische Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller, Eddie Wilson (CHRO Ryanair) und Dan Price, Gründer & CEO Gravity Payments. Die Zukunft Personal 2016 ist die wichtigste Messe in Sachen Personalwesen und für Unternehmen aller Branche ein interessantes Event.


© 2017 1a-Personalservice